Bewährte Indikationen


Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

  • Beziehungsprobleme in Partnerschaft, Arbeitswelt ect.
  • Erschöpfungszustände
  • Depressionen
  • Schlafprobleme


Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall

  • Schleuder-, Sturz- und Stauchtrauma
  • chronischen Schmerzzuständen 
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Wirbelsäulen-, Muskel- und Gelenkserkrankungen
  • kieferorthopädischen Problemen


Psychosomatische Beschwerden

  • stressbedingte Beschwerden
  • Burnout-Syndrom

 

Frauenthemen

  • Menstruationsbeschwerden
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

Kinder

  • Hyperaktivität
  • Lernschwierigkeiten

Diese Liste ist nicht umfassend.

Sollten Sie Ihre Frage bei den Indikationen nicht gefunden haben, kläre ich gerne mit Ihnen, ob mein Therapieangebot auch für Sie passend ist.

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.

 

 Wenn es die Umstände erfordern, begleitend zu ärztlicher Betreuung.